betrieb&gewerkschaft

16. Juni 2010  

23. Juni: Kundgebung mit Sigmar Gabriel, Klaus Ernst, Jürgen Peters und Bernd Osterloh vor dem Gewerkschaftshaus Wolfsburg

IG Metall zeigt dem Sparpaket die "Rote Karte"

Dem Sparpaket die Die IG Metall macht mobil gegen das unsoziale Sparpaket der Bundesregierung. Sie ruft die Beschäftigten in den Betrieben auf, dem Sparpaket die "Rote Karte" zu zeigen. Als Auftakt der Kampagne ist eine Kundgebung am kommenden Mittwoch (23.6.) auf der Siegfried-Ehlers-Str. vor dem Gewerkschaftshaus geplant. Als Redner haben bereits zugesagt: der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel, der Bundesvorsitzende der Linken, Klaus Ernst, der ehemalige IG Metall-Vorsitzende Jürgen Peters sowie der VW-Betriebsratsvorsitzende Bernd Osterloh.

Die Veranstaltung am 23. Juni beginnt um 18:30 Uhr. Die IG Metall lädt alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein, im Anschluss an die Kundgebung das WM-Vorrundenspiel gegen Ghana gemeinsam auf einer großen Video-Wand vor dem Gewerkschaftshaus anzuschauen.

Dazu auch: www.igmetall-wob.de/

 

 

DIE LINKE Salzgitter

 

38226 Salzgitter, Berliner Str. 49

Tel.: 05341 - 790 56 50

Bürozeiten:
Di.  16:00 - 18:00
Do. 16:00 - 18:00

 

Rundbrief! Rundbrief
Okt. - Nov . 2017 online !

 

Vernetzt

Kreisverband
Salzgitter

Icon-Facebook

Linksjugend
['solid]

Icon-Facebook

 

Termine

 

Linke Politik mitgestalten - Jetzt!

 

Linke Links

 
 

Wer ist online?

Aktuell sind 55 Gäste und keine Mitglieder online