betrieb&gewerkschaft

19. Januar 2011  

Wie sicher sind die Arbeitsplätze in der Region - Macht Lohndumping Schule?

Logo der AG betrieb&gewerkschaftLogo der AG betrieb&gewerkschaft

Diese Frage ist seit geraumer Zeit allgegenwärtig. Viele Menschen in unserer Region haben Angst; Angst um ihren Arbeitsplatz, Angst um Einkommensverluste durch Vertragstrickserei - wie gegenwärtig bei MAN.

Diese Angst ist verständlich. Wir wollen ergründen, welche Arbeitsplatz-Sicherheit und Lohngarantien gewährleistet sind und mit welchen Tricks und Methoden das Kapital versucht, die Tarifautonomie zu unterlaufen - wie gerade jetzt bei MAN

Deshalb laden wir ein zu unserem

Gewerkschaftspolitischen Stammtisch
mit
MAN-Betriebsrats- und VKL-Mitgliedern


Wir treffen uns am
Montag, den 24. Januar 2011
um 18 Uhr
im Sitzungszimmer des Gewerkschaftshauses



Frank Raabe-Lindemann

Maik Foth

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerkärung Ok