10. November 2015  

Infoveranstaltungen der Stadt Salzgitter über zweite IGS

Noch bis zum Freitag, 20. November, findet eine Umfrage unter den Eltern von schulpflichtigen Kindern der Grundschuljahrgänge 1 bis 4 in Salzgitter statt.

 

Es soll dabei herausgefunden werden, ob wirklich Interesse an der Gründung einer zweiten Integrierten Gesamtschule (IGS) in Salzgitter-Bad besteht.

Wer mehr über die Errichtung einer solchen IGS beziehungsweise deren Auswirkung erfahren will, erfährt dies in zwei öffentlichen Informationsveranstaltungen: am Mittwoch, 11. November, in der Aula des Gymnasiums Salzgitter-Bad und am Mittwoch, 18. November, in der Aula der Realschule in Gebhardshagen. Beginn ist jeweils um 18.30 Uhr.

 

Quelle: Stadt Salzgitter

Weitere Informationen zum Thema von der Stadt Salzgitter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerkärung Ok