01. September 2014  

Sondersitzung

Gregor GysiGregor Gysi
© Jakob Huber

Nicht Waffen fehlen, sondern humanitäre Hilfe

"Einer Gesellschaft, die durch einen Genozid traumatisiert ist, wird auch Steinmeier den Wunsch nach Eigenstaatlichkeit nicht ausreden können. Die Kurden werden für ihren Staat eintreten, weil sie keine Bedrohung durch andere mehr erleben wollen. Auch deshalb wurde bekanntlich Israel gegründet, damit Juden sich Schutz selbst organisieren können. Und deshalb bin ich übrigens auch für die unverzügliche Eigenstaatlichkeit der Palästinenser. Aber müssen wir alle bewaffnen", schreibt Gregor Gysi in der Rhein-Zeitung.

MEHR
 

 

DIE LINKE Salzgitter

 

38226 Salzgitter, Berliner Str. 49

Tel.: 05341 - 790 56 50

Bürozeiten:
Di.  16:00 - 18:00
Do. 16:00 - 18:00

 

Rundbrief! Rundbrief
Okt. - Nov . 2017 online !

 

Vernetzt

Kreisverband
Salzgitter

Icon-Facebook

Linksjugend
['solid]

Icon-Facebook

 

Termine

 

Linke Politik mitgestalten - Jetzt!

 

Linke Links

 
 

Wer ist online?

Aktuell sind 76 Gäste und keine Mitglieder online